Messeimpressionen

Mitteldeutsche Mode Messe mit leichtem Zuwachs 7. bis 9. Februar 2015

Zur Mitteldeutschen Mode Messe und zur MMC Kids Collections ins Orderzentrum MMC in Schkeuditz bei Leipzig kamen rund 2500 Fachbesucher, um insgesamt 816 Kollektionen zu sichten. 279 davon waren Gastaussteller in dem
Modezentrum. Damit ist das Vorjahresniveau erreicht worden. Vor allem Vorträge und Seminare, unter anderem zum
Thema "Storytelling", waren stark gefragt. Die nächste Mitteldeutsche Mode Messe bzw. MMC Kids Collections findet vom 1. bis 3. August 2015 statt.


 


 

„Es war eine sehr sehr gute Messe. Die Mitteldeutsche Mode Messe bedeutet für uns gute Umsätze. Wir konnten Neukunden aus Berlin, Templin, Parchim und Schulzendorf gewinnen. Viele Kunden kommen auch zur Messe um sich zu informieren und für die neue Saison zu orientieren UND die Messekunden lassen sich auch einmal was sagen, haben ein offenes Ohr.“
Christa Probst GmbH, Kerstin Koßmann, Käufmännische Leitung

„Die Mitteldeutsche Mode Messe ist eine sehr gute regionale Messe. Mit der Kundenfrequenz und dem Umsatz waren wir zufrieden. Das Schöne bei der Messe ist, dass der Kundenstrom den ganzen Tag anhält – sicherlich mit Stoßzeiten, aber man hat den ganzen Tag zu tun. Die Mode Messe ist für uns ein wichtiger Indikator für die kommende Saison. Einige Kunden trifft man nur zur Messe. Auch dieses Jahr konnten wir Neukunden gewinnen. Ein großes Plus gibt es auch für die Modenschau und die Abendveranstaltung.“
Deliva Textilvertrieb, Ulf Riepenhausen, Kaufmännische Leitung