Messeimpressionen

Mitteldeutsche Mode Messe mit leichtem Zuwachs 2. bis 4. August 2014
20-Jahr-Feier voller Erfolg      

20 Jahre Modegeschichte - das Mitteldeutsche Mode Center in Leipzig/Schkeuditz feierte an diesem Wochenende 20 Jahre Firmengeschichte. Über 600 Fachgeschäfte, Mieter, Aussteller und Partner des MMC kamen am Samstagabend zum großen Sommerfest, das parallel zur Mitteldeutschen Mode Messe stattfand. Höhepunkt der Veranstaltung war die Lichtshow, die nach Einbruch der Dunkelheit eindrucksvoll die Geschichte des MMC auf die Fassade des Modezentrums projizierte.


Auf der Mitteldeutschen Mode Messe, die erneut parallel zur MMC Kids Collections stattfand, herrschte gute Stimmung. Mehr als 2.500 Fachbesucher nutzen das vielfältige Angebot von über 900 Kollektionen, die an den drei Tagen im Mitteldeutschen Mode Center und den angrenzenden Messehallen präsent waren.

Die zweimal täglich stattfindende Modenschau sowie Vorträge und Seminare im Rahmen der Messe waren gut frequentiert. Die nächste Mitteldeutsche Mode Messe bzw. MMC Kids Collections findet vom 7.-9. Februar 2015 statt.


 

„Es war eine sehr sehr gute Messe. Die Mitteldeutsche Mode Messe bedeutet für uns gute Umsätze. Wir konnten Neukunden aus Berlin, Templin, Parchim und Schulzendorf gewinnen. Viele Kunden kommen auch zur Messe um sich zu informieren und für die neue Saison zu orientieren UND die Messekunden lassen sich auch einmal was sagen, haben ein offenes Ohr.“
Christa Probst GmbH, Kerstin Koßmann, Käufmännische Leitung

„Die Mitteldeutsche Mode Messe ist eine sehr gute regionale Messe. Mit der Kundenfrequenz und dem Umsatz waren wir zufrieden. Das Schöne bei der Messe ist, dass der Kundenstrom den ganzen Tag anhält – sicherlich mit Stoßzeiten, aber man hat den ganzen Tag zu tun. Die Mode Messe ist für uns ein wichtiger Indikator für die kommende Saison. Einige Kunden trifft man nur zur Messe. Auch dieses Jahr konnten wir Neukunden gewinnen. Ein großes Plus gibt es auch für die Modenschau und die Abendveranstaltung.“
Deliva Textilvertrieb, Ulf Riepenhausen, Kaufmännische Leitung